Back to top

CAS Consumer Behavior and Insights

Vertiefen Sie Ihr Wissen zu Konsumentenverhalten und Marktforschung!

Im «CAS Consumer Behavior and Insights» setzen sich die Teilnehmenden mit dem Verhalten von Konsumenten auseinander. Sie lernen, wie dieses über Marktforschung erfasst und für Markenpolitik und Marketingkommunikation genutzt werden kann.

Sie kennen die Grundlagen des Konsumentenverhaltens (B2B/B2C) und wissen, welche sozialen und medialen Einflussfaktoren wirksam sind. Sie wissen, wie sich praxisnahes Fachwissen zur Konsumentenpsychologie für die Gestaltung von Marketing- und Kommunikationsmassnahmen nutzen lässt. Sie können mit Methoden der Markt- und Medienwirkungsforschung. Im Rahmen einer Praxisexkursion entdecken Sie, wie Kundenerlebnisse realisiert und innovative Verkaufs- und Marketingkonzepte umgesetzt werden.

Kursbeginn

Auf Anfrage
Preis
8400.00 CHF

Kursadresse

Hochschule Luzern - Wirtschaft, Institut für Kommunikation und Marketing IKM
Zentralstrasse 9
6002 Luzern

Kursziel

  • Sie verstehen auf Basis psychologischer Grundlagen, wie Zielgruppen Marketingmassnahmen wahrnehmen und Entscheidungen treffen.
  • Sie kennen die Grundlagen des organisationalen Kundenverhaltens.
  • Sie können Marketingmassnahmen entsprechend wirkungsvoll gestalten.
  • Sie erlernen die Grundlagen der quantitativen und qualitativen Marktforschung und können Marktforschungsstudien in Auftrag geben und fundiert beurteilen.
  • Sie verstehen die Wirkung von Medien sowie der Digitalisierung auf das Konsumentenverhalten.
  • Sie können verschiedene Ansätze zur Messung der Kundenzufriedenheit anwenden und beurteilen.
  • Sie verstehen, wie Kundenerlebnisse ausgelöst und gemanagt werden.

Zielgruppe

Das CAS Consumer Behavior and Insights richtet sich an

  • leitende Mitarbeitende in Marketing-, Kommunikations- oder Marktforschungsabteilungen,
  • Beratende in Agenturen und selbstständige Beratende,
  • Brand- bzw. Product Manager,
  • Mitarbeitende im Business Development,
  • Leiterinnen und Leiter von Marketing Services oder Entwicklungsabteilungen.

Voraussetzungen

  • Mehrjährige Berufserfahrung in Marketing, Kommunikation, Vertrieb oder in einem angrenzenden Tätigkeitsbereich
  • Hochschulabschluss (Universität oder Fachhochschule)
  • «Sur dossier» für Personen ohne Hochschulabschluss. Voraussetzungen:
    • Abschluss Höhere Fachschule/ Höhere Fachprüfung/Berufsprüfung
    • mindestens sechs Jahre relevante Berufserfahrung
    • Mindestalter 28 Jahre
    • Aufnahme-/Beratungsgespräch mit Studienleitung, Motivationsschreiben

Kursform

Live-Veranstaltungen

Unterrichtssprache

Deutsch