Back to top

KundInnen im eigenen Berufsfeld beraten – Bauen, Renovieren und Sanieren als ganzheitlichen Prozess aufzeigen (Thema Gesundes und nachhaltiges Bauen)

Fehlermeldung

Deprecated function: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; mPDF has a deprecated constructor in include_once() (Zeile 38 von /var/www/2017_weiterbildung/sites/all/modules/print/print_pdf/lib_handlers/print_pdf_mpdf/print_pdf_mpdf.module).

Der Kurs KundInnen im eigenen Berufsfeld beraten kann als Einzelkurs zur individuellen Weiterbildung besucht werden. Er ist auch Teil des Fachkurses Baubiologie in fünf Modulen, abschliessbar mit eidg. Fachausweis als BaubiologIn und dient zusammen mit den restlichen Modulen als Vorbereitung auf die eidg. Berufsprüfung.

Ein Modulzertifikat bestätigt den erfolgreichen Abschluss bei bestandener Lernzielkontrolle des Kurses.

 

Kompetenz

  • Sie beraten KundInnen zu Themen des gesunden und nachhaltigen Bauens allgemein sowie bei standortbedingten gesundheitlichen Beschwerden und bei Schäden am Bau. Dazu verknüpfen Sie die verschiedenen Kompetenzbereiche des Berufes und wenden die erworbenen Kompetenzen in konkreten Beratungssituationen an

Beginn

21.03.2020

Zeit

08.45 - 17.15

Enddatum

06.06.2020
Preis
5'140.00 CHF

Leitung

Diverse Fachspezialisten/-innen

Ziel

• Sie zeigen Zusammenhänge des gesunden und nachhaltigen Bauens auf

• Sie informieren Kunden über Normen, Standards und Labels

• Sie erstellen Berichte unter Einbezug der Grundsätze „Gesundes und nachhaltiges Bauen“

• Sie beraten Menschen mit standortbedingten gesundheitlichen Beschwerden

• Sie beraten bei Schäden am Bau

Inhalt

Zusammenhänge des gesunden und nachhaltigen Bauens - Gesundes Innenraumklima - Schadstoffe - Elektrobiologie - Radiästhesie –Radon -Aussenlärm –Tageslicht - Standards/Labels –Bauschäden –Beratungsgespräche, Entscheidungslehre, Rhetorik, Präsentationstechnik

Zielgruppe

Handwerker, Architekten, Planer (Städtebau u. Landschaft), Hochbauzeichner, Bauleiter, Bauherren, Bauherrenvertreter, Gemeinden, Immobilienverwalter

Voraussetzungen

Interesse, Fachkenntnisse oder Praxiserfahrung im Baubereich als HandwerkerIn, PlanerIn, BeraterIn, BauherrenvertreterIn, etc.

Form

Live-Veranstaltungen

Unterrichtssprache

Deutsch

Bemerkungen

Es werden regelmässig Informationsveranstaltungen für den Fachkurs durchgeführt siehe: https://www.baubio.ch/bildung/lehrgang/infoveranstaltungen/

Klassengrösse

14 - 24 Teilnehmer
Lektionen
67 à 45 Minuten