Back to top

Medizinische Sekretärin H

Im Lehrgang Medizinische Sekretärin H+ eignen Sie sich Fachkenntnisse an, die Sie in einer Tätigkeit in einem anspruchsvollen paramedizinischen Beruf optimal einsetzen können. Basierend auf einer kaufmännischen Grundausbildung, die bei bestehenden Kenntnissen übersprungen werden kann, werden Sie in medizinischen Fächern wie Anatomie, Pathologie, Arzneimittelkunde, medizinische Korrespondenz, Medizinalstatistik, Spitalkunde, Kranken- und Sozialversicherung und Psychologie geschult. Die Ausbildung ist von der Organisation H+ anerkannt.

Beginn

16.08.2022
Zum Kalender hinzufügen

Zeit

18:00 - 21:15

Adresse

Feusi Bildungszentrum
Sandmattstrasse 1
4500 Solothurn

Ziel

Im Lehrgang Medizinische Sekretärin H+ eignen Sie sich Fachkenntnisse an, die Sie in einer Tätigkeit in einem anspruchsvollen paramedizinischen Beruf optimal einsetzen können.

  • Diplom Medizinische Sekretärin H+

Voraussetzungen

  • Kauffrau EFZ / Kaufmann EFZ
  • Handelsdiplom VSH
  • Eidgenössisch anerkanntes Handelsmittelschuldiplom
  • Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis (branchenunabhängig) und Handelsdiplom VSH (Vollzeit oder Teilzeit)

Unterrichtssprache

Deutsch