Back to top

Tourismusschule intensiv VSH / Kauffrau EFZ/ Kaufmann EFZ

Die Ausbildung zum Kaufmann/zur Kauffrau mit Wahlbereich Tourismus ist speziell auf Sie ausgerichtet, wenn Sie sich beruflich in diesem Tätigkeitsfeld ansiedeln wollen. Sie erwerben kaufmännische Fachkompetenzen ergänzt durch zusätzliche Lektionen, Seminare und Projekte, in welchen Sie branchenspezifisch ausgebildet werden. An der Tourismusschule Intensiv absolvieren Sie das Pensum einer zweijährigen Tourismusschule in einem Jahr. Je nach Ausbildungsstand ist eine Dispensation von einzelnen Prüfungsfächern möglich. Neben dem schulischen Unterricht machen Sie praxisnahe Erfahrungen in unserer national und international tätigen Praxisfirma und in einem von uns vermittelten einjährigen KV-Praktikum. Sie haben zudem die Möglichkeit, sich in zusätzlichen Kursen auf internationale Sprachdiplomprüfungen vorzubereiten.  

Kursart: Montag bis Donnerstag; 2 Jahre

Beginn

15.08.2022
Zum Kalender hinzufügen

Zeit

8:00 - 17:00

Adresse

Feusi Bildungszentrum
Max-Daetwyler-Platz 1
3014 Bern

Ziel

Vermitteln und Trainieren der kaufmännischen Kompetenzen mit zusätzlichem Bezug zur Branche Tourismus

  • Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis Kaufmann / Kauffrau, Handelsdiplom VSH
  • Tourismuszertifikat Feusi

Voraussetzungen

Mindestens 4 Semester Gymnasium, Diplommittelschule oder abgeschlossene Berufsausbildung

Unterrichtssprache

Deutsch