Back to top

Unternehmensprozesse HF

Inhalt: Das lernen Sie an der hftm

Sie kennen und verstehen die betrieblichen und logistischen Prozesse in Produktions- und Dienstleistungsbetrieben. Sie erkennen, wie Prozesse zusammenhängen, und entwickeln, verbessern oder passen Prozesse in Gesamtsystemen an. Ausserdem übernehmen Sie Aufgaben in Beschaffung, Lagerhaltung, Produktionsplanung, Produktionssteuerung, Distribution, Projektmanagement und Organisation. Sie analysieren Kosten-, Termin-, Qualitäts-, Umwelt- sowie Führungsaspekte und schlagen Verbesserungsmassnahmen vor. Dank Ihrer Sozial- und Führungskompetenz übernehmen Sie Führungsaufgaben und leiten komplexe Projekte, dank Ihrer Flexibilität und Weitsicht reagieren Sie rasch auf Veränderungen.

 

Ziele: Das beherrschen Sie nach Ihrem Abschluss

Sie besitzen vertiefte Fachkenntnisse sowie betriebswirtschaftliche und allgemeine Kenntnisse, auf die Sie eine Karriere lang aufbauen können. Ausserdem wissen Sie, wie Sie Mitarbeitende fachlich anleiten oder betreuen und Gruppen führen.

Kursbeginn

24.04.2019

Kurszeit

1. Studienjahr: Mittwoch (13:45 - 21:00) 2. Studienjahr: Dienstag (13:45 - 21:00) 3. Studienjahr: Freitag (13:45 - 21:00) Alle Studienjahre: Samstag (08:00 - 13:30)

Enddatum

30.06.2022
Preis
1900.00 / CHF

Kursadresse

Höhere Fachschule für Technik Mittelland - HFTM
Sportstrasse 2
2540 Grenchen

Kursleitung

Anton Wüthrich

Kursziel

Vertiefte Fachkenntnisse, ein solides und ausbaufähiges Fundament an technischen, betriebswirtschaftlichen und allgemeinen Fähigkeiten erwerben. Gruppen führen sowie Mitarbeitende fachlich anleiten und betreuen.

Inhalt

Die eidgenössisch anerkannte Diplomausbildung zum dipl. Techniker HF oder zur dipl. Technikerin HF verschafft Ihnen ausgezeichnete Karrieremöglichkeiten, denn unsere Absolventen zeichnen sich durch hohe Fach- und Methodenkompetenzen aus. Das berufsbegleitende Studium von drei Jahren ermöglicht die unmittelbare Umsetzung des Gelernten in die Praxis.

Zielgruppe

Sie haben eine einschlägige Berufslehre als Polymechaniker/in (Maschinenmechaniker/in, Werkzeugmacher/in), Automobil-Mechatroniker/in (Automechaniker), Automatiker/in, Logistiker/in, Anlagen- und Apparate-bauer/in, Produktionsmechaniker/in, Konstrukteur/in (Maschinenzeichner), Physiklaborant/in, Kunststofftechnologe/in, Formenbauer/in (Technischer Modellbauer/in) abgeschlossen und arbeiten in diesem Gebiet. Sie möchten in Ihrer beruflichen Karriere einen Schritt vorwärts kommen.

Andere Berufe sind mit entsprechender Berufserfahrung nach Abklärung möglich.

Voraussetzungen

Die einschlägigen Berufe sind unter Zielpublikum aufgelistet. Mit der Anmeldung führen wir eine Standortbestimmung durch. Bei fehlenden Kenntnissen, insbesondere der Mathematik, bieten wir Vorkurse an, die Ihnen helfen, sich optimal auf Ihr Studium vorzubereiten. Bei ausreichenden und nachweisbaren Vorkenntnissen können Studierende von einzelnen Modulen dispensiert werden.

Für Studieninteressierte mit einschlägiger 3-jähriger Berufslehre sind die entsprechenden Vorkurse, sowie eine 2-jährige Berufserfahrung im Berufsfeld der gewünschten Studienrichtung Voraussetzung. Mit dem erfolgreichen Abschluss des Mathematik-Vorkurses steht Ihrem Studienstart nichts mehr im Wege. Zusätzlich erhöhen Sie damit Ihre Erfolgsquote für das Studium.

Niveau

Techniker/innen HF Unternehmensprozesse sind Generalisten mit vertieften Kenntnissen der wesentlichen Prozesse in Produktions- und Dienstleistungsbetrieben. Zentrales Merkmal ist ihre Fähigkeit, die Zusammenhänge betrieblicher Prozesse zu erkennen und sie im Gesamtsystem zu entwickeln, zu verbessern oder anzupassen. Sie übernehmen unterschiedliche Funktionen in der Beschaffung, Lagerhaltung, Produktionsplanung, Produktionssteuerung, Distribution, Projektmanagement und Organisation.

Als Techniker oder Technikerin HF Unternehmensprozesse analysieren Sie Kosten-, Termin-, Qualitäts-, Umwelt- und Führungsaspekte und schlagen entsprechende ökonomische und ökologische Massnahmen vor. Als Generalist mit hoher Sozial- und Führungskompetenz sind Sie in der Lage, Führungsaufgaben zu übernehmen und komplexe betriebliche Projekte zu leiten. Sie verfügen über ein hohes Mass an Flexibilität und Weitsicht, um rasch auf Veränderungen reagieren zu können.

Kursform

Neu
Blended Learning

Unterrichtssprache

Deutsch

Bemerkungen

Sind Sie an diesem Studium interessiert, lohnt sich ein Besuch unserer regelmässigen Informationsveranstaltungen und/oder der Besuch eines unserer Mikro-Trainings.

Anmeldung erwünscht

Klassengrösse

15-20
Lektionen
3600