Back to top

Leiter/-in Sekretariat im Gesundheitswesen

In diesem Lehrgang vertiefen Sie die Kenntnisse aus dem Lehrgang Arzt-/Spitalsekretärin und erweitern Ihr Wissen in der Praxisadministration. Für eine leitende Tätigkeit sind Kenntnisse in den Bereichen Führung, Betriebswirtschaft und Personalwesen notwendig.

Kursbeginn

Laufender Einstieg

Kursadresse

SWS Schulen für Wirtschaft & Sprachen Winterthur AG
Technoparkstrasse 5
8406 Winterthur

Kursziel

Nach diesem Lehrgang sind Sie fähig, ein kleineres Team in der Verwaltung im Gesundheitswesen sicher und umsichtig zu führen. Sie kennen die Gefahren und Problematiken dieser Arbeit und können damit verantwortungsvoll umgehen.
 

Inhalt

Der Kurs umfasst medizinisches und kaufmännisches Fachwissen. Speziell werden fachtechnische Grundlagen in Anatomie, Pathologie und Pharmakologie erweitert und vernetzt.
Der Umgang mit Menschen, die gesundheitliche Probleme haben, ist sehr anspruchsvoll und verlangt von den Mitarbeitern grosse Sozialkompetenz. In der Führung eines Teams im Gesundheitswesen sind vor allem auch Flexibilität und ein grosses Verantwortungsbewusstsein notwendig. Sie müssen Organisationstalent entwickeln und ein Team in allen Situationen sicher führen können. Darum werden diese Skills speziell trainiert.

Zielgruppe

Diese Ausbildung ist eine Zusatzausbildung für Interessenten, die entweder bereits einen Beruf im Gesundheits- oder Sportwesen erlernt haben (Turn-, Sport- oder Gymnastiklehrer, uam.) oder in einem solchen Beruf tätig sind oder einfach Interesse für sich und andere mitbringen. Der Umgang mit Menschen bereitet Ihnen keine Mühe, im Gegenteil, der Mensch und seine Gesundheit steht bei Ihnen im Mittelpunkt

Voraussetzungen

Für die Zulassung zum Lehrgang verfügen Sie über eine medizinische Berufsausbildung, einen Abschluss als Arzt-/Spital¬sekretärin und können sich über Praxiserfahrung in diesem Umfeld ausweisen.

Unterrichtssprache

Deutsch