Back to top

Finanzierung

Wer bezahlt?
Bei der Finanzierung einer Weiterbildung bestehen heute Unterschiede zwischen beruflicher und allgemeiner Weiterbildung, respektive Umschulung. Die Finanzierung der beruflichen Weiterbildung sollte mindestens teilweise durch die Firma erfolgen. Die Finanzierung der allgemeinen Weiterbildung, respektive Umschulung ist Privatsache. Fachleute empfehlen aber, in jedem Fall mit dem Arbeitgeber über Finanzierungsmöglichkeiten zu reden.

Welche Kosten sind zu berücksichtigen?
Eine Weiterbildung kann sehr kostspielig werden, da einerseits die Kosten für den Lehrgang und andererseits mit einem geringeren Einkommen zu rechnen ist, wenn dazu die Arbeitszeit reduziert wird. Es können zudem weitere Kosten wie Anmeldegebühren, Prüfungsgebühren, Unterrichtsmittel, Spesen für Reise und Verpflegung oder Lernberatung anfallen. Müssen Anschaffungen getätigt werden, wie zum Beispiel einen Computer?

Für die Budgetplanung finden Sie Vorlagen bei de Arbeitsgemeinschaft schweizerischer Budgetberatungsstellen.