Back to top

MAS in Kulturmanagement

Master of Advanced Studies in Kulturmanagement

Der MAS in Kulturmanagement besteht aus

  • dem Basismodul DAS in Kulturreflexivem Management
  • dem Aufbaumodul CAS in Kulturpolitik und Kulturrecht
  • den Wahlmodulen CAS in Digitalen Kulturen oder CAS in Innovation und Change im Kulturmanagement

Der berufsbegleitende MAS in Kulturmanagement richtet sich an alle, die eine kompakte, anspruchsvolle und innovative Weiterbildung im Praxisfeld des Kulturmanagements suchen:

  • Führungskräfte in den Bereichen Kulturorganisation, Kulturverwaltung und Kulturvermittlung
  • Mitarbeiter/innen von staatlichen und privaten Kulturinstitutionen und Kulturförderprogrammen
  • Angestellte und Selbständige aus der Kreativwirtschaft
  • Berater/innen und Dienstleistende in der Kulturbranche
  • Künstler/innen, die sich vertiefte Management-Kompetenzen aneignen möchten
  • Hochschulabgänger/innen mit einem geistes-, kultur-, sozial- oder wirtschaftswissenschaftlichen Abschluss und erster Praxiserfahrung im Bereich Kultur

Weitere Informationen: SKM Studienangebot Kulturmanagement der Universität Basel www.kulturmanagement.unibas.ch

Träger: Vorausgesetzungen: