Back to top

Technische Kaufleute mit eidg. Fachausweis

Diese Ausbildung wird von Firmen stark nachgefragt. Die Weiterbildung ist das Top-Sprungbrett für Positionen aller Kaderstufen. In KMUs übernehmen Sie mit dem Fachausweis eine zentrale Führungsrolle, in grösseren Firmen leiten Sie Organisationseinheiten.

Beginn

22.08.2020
Zum Kalender hinzufügen

Zeit

Mi 18.15 - 21.30 Uhr / Sa 08.30 - 11.45 Uhr, 13.00 - 16.15 Uhr (NM unregelmässig)

Enddatum

02.07.2022
Preis
7'900.00 CHF

Adresse

Berufs- und Weiterbildung Zofingen
Strengelbacherstrasse 27
4800 Zofingen

Leitung

Gerrit Künzel

Ziel

  • Vorbereitung auf die eidg. Berufsprüfung „Technische Kaufleute“ des Schweizerischen Verbandes Technischer Kaderleute ANAVANT (www.anavant.ch).
  • Umfassende und vertiefte betriebswirtschaftliche und kaufmännische Kenntnisse.
  • Basisausbildung für einen Umstieg von der Werkstatt/Fertigung in leitende oder administrative Unternehmensbereiche.

Inhalt

  • Supply Chain Management
  • Marketing und Verkauf
  • Personalmanagement
  • Finanzwirtschaft
  • Unternehmensführung
  • Recht und Volkswirtschaft
  • Integrierte Fallstudie
  • Problemlösungs- und Entscheidungsmethodik
  • Präsentation und Kommunikation

Voraussetzungen

Zur eidgenössischen Prüfung wird zugelassen, wer:

  • ein eidgenössisches Fähigkeitszeugnis (EFZ) oder einen gleichwertigen Ausweis besitzt und über mindestens 3 Jahre Berufspraxis im technisch-handwerklichen Bereich nach Erwerb des Abschlusses nachweist, oder 
  • ein eidgenössisches Berufsattest (EBA) oder einen gleichwertigen Ausweis besitzt und über mindestens 5 Jahre Berufspraxis im technisch-handwerklichen Bereich nach Erwerb des Abschlusses nachweist.

Vorbehalten bleibt die fristgerechte Überweisung der Prüfungsgebühr.

Form

Live-Veranstaltungen

Unterrichtssprache

Deutsch

Bemerkungen

 

Kosteninfo:
Bildungsgang           CHF 14’900.-
Lehrmittel ca.           CHF     900.-
Subvention (50%)  - CHF  7’900.-
TOTAL                     CHF  7’900.-

Externe. Prüfung      CHF  1’800.- (werden vom Prüfungsanbieter erhoben)

Die Rückerstattung der Bildungs- und Lehrmittelkosten von 50% erhalten Sie nach Teilnahme an der eidgenössischen Prüfung. Die Subvention ist nicht vom Bestehen der Prüfung abhängig, siehe Subjektfinanzierung des Bundes. Eine Vorfinanzierung ist auf Antrag beim Bund möglich.

Lektionen
660 à 45min