Back to top

Immobilienvermarkter/in (BP)

Immobilien-Vermarkter Immobilien-Vermarkterin

Titätigkeit der Immobilienvermarkter

Sie bieten Einzelpersonen, Erbgemeinschaften, Stiftungen und Firmen professionell Dienstleistungen im Bereich der Immobilienvermarktung an.

Die wichtigsten Kompetenzen sind:

  • Immobilienmarktanalysen auf der Mikro-und Makroebene
  • Generierung und Umsetzung von kundenorientierten Vermarktungsmandaten
  • Umsetzung von Marketing- und Verkaufsaktivitäten
  • Beratung der Kundinnen und Kunden bei Kauf und Verkauf bezüglich Steuerfolgen
  • Beratung der Kunden bezüglich Finanzierung (Öko-Hypotheken, Fördermittel für Einspeisevergütung (KEV) etc.).

Die Prüfung besteht aus folgenden Schwerpunkten

  • Recht
  • Bauliche Kenntnisse
  • Immobilienmarketing
  • Liegenschaftenverkauf
  • Projektarbeit

Welche Stellen kann ich als Immobilienvermarkterin besetzen?

Grössere Firmen und Konzerne unterhalten Immobilienabteilungen, die nicht genutzte Gebäude an Dritte weiter verkaufen oder vermieten. Treuhandbüros, die auf die Verwaltung und den Handel mit Liegenschaften spezialisiert sind, bieten auch ein grosse Spektrum an Stellen an.

Weitere Informationen: SVIT Schweizerischer Verband der Immobilienwirtschaft www.svit.ch

Träger: